Shop Mobile More Submit  Join Login
dancing on the moon by augenblickwinkel dancing on the moon by augenblickwinkel
Thanks Scarlett de Beauvoir.


Add a Comment:
 
:iconjoergjohannmueller:
JoergJohannMueller Featured By Owner Apr 27, 2014  Hobbyist Photographer
Wo hast du dein Model denn da hineingejagt? Aber sieht trotzdem toll aus. Klasse Outfit!
Reply
:iconaugenblickwinkel:
augenblickwinkel Featured By Owner Apr 27, 2014   Photographer
Für manche Shootings fährt man schonmal weit...die Astronautenanzüge haben wir fürs Shooting mal zur Seite gelegt ;-) Ne,ne, das war ein abgelassener See und wir standen beide drin :-)
Danke sehr!
Reply
:iconjoergjohannmueller:
JoergJohannMueller Featured By Owner Apr 27, 2014  Hobbyist Photographer
Ich geb dir Recht. Manchmal lohnt sich auf gewisser Aufwand. Es muss ja nicht unbedingt gleich sein, das man die Erde dafür verlassen muss. Gibt hier ja auch genug schöne Motive und das zeigst du in deiner Galerie in wunderbarer Weise. Obwohl, das Bild der Erde vom Mond aus geschossen ist natürlich auf genial. Ein Eyecatcher. Kennst du das Buch "Full Moon" von "Michael Light"? Es ist einfach atemberaubend und zeigt Bilder der Astronauten während der Mondexpedition. Die Bilder sind genial Das Buch ist nicht billig, aber es lohnt sich. 
Reply
:iconaugenblickwinkel:
augenblickwinkel Featured By Owner Apr 27, 2014   Photographer
Danke sehr! Ich kenne das Buch nicht, finde sowas aber spannend und habe gleich mal danach gegoogelt... Ein paar Seiten waren einsehbar und gebraucht kriegt man das Buch ziemlich günstig, ab mir eins bestellt :-) Danke für den Tipp!
Reply
:iconjoergjohannmueller:
JoergJohannMueller Featured By Owner Apr 27, 2014  Hobbyist Photographer
Da nichts für. Du wirst es nicht bereuen. Ich finde die Aufnahmen einfach gigantisch und so plastisch. Es ist fasst so, als würde man mit auf dem Mond stehen. Lass mal was von dir hören, wenn du es in Händen hältst. Hab noch eines, das ich empfehlen kann. Das Buch "Inferno" von "James Nachtwey". Aber das ist sauteuer. James Nachtwey ist Kriegsfotograf. Seine Bilder lassen einen nachdenklich werden. Es gibt auch eine DVD von ihm. Auch zu empfehlen, aber nichts für schwache Nerven. Vieles in dem Film wurde über eine Mini-Kamera aufgenommen, die auf seiner Spiegelreflexkamera befestig war. Sie sieht also das, was auch er sah. Unter www.war-photographer.com/de/ findest du ein paar Bilder. Aber Vorsicht.
Reply
:iconaugenblickwinkel:
augenblickwinkel Featured By Owner Jun 17, 2014   Photographer
Das "Full Moon" Buch ist tatsächlich gut und genau mein Geschmack (hab nur ein (gebrauchtes) Exemplar erwischt, das etwas dachbodenmuffig ist und noch etwas lüften muss, bevor man den vollen Genus beim Betrachren hat). Mit Kriegsfotografen habe ich es allerdings grad nicht so, das ist immer ne mehrschneidige Sache und ich möchte das nicht unterstützen, wie das zum Teil zustande kommt (höre grad das neue Buch von Schätzing zum Thema Krisenberichterstattung...). Was allerdings gut ist, ist der Bildband "Die Deutschen" über das Nachkriegsdeutschland von Rene Burri, mit Kommentaren vom Enzenberger...
Reply
:iconjoergjohannmueller:
JoergJohannMueller Featured By Owner Jun 17, 2014  Hobbyist Photographer
Die Bilder in "Full Moon" sind wirklich einmalig. Dann lass es mal ausmüffeln und genieß es.

Das mit den Kriegsfotografen ist wirkliche eine zweischneidige Sache. Bei James Nachtwey wird man allerdings gut wachgerüttelt und es geht einem stellenweise wirklich sehr nah. Besonders die Geschichte einer Familie, welche zwischen den Bahngleisen in Jakarta lebt. Der Ehemann wurde vom Zug überfahren und verlor Arm und Bein. Trotzdem tut er alles für seine Frau und die Kinder. James Nachtwey hat sie fotografiert (Er fragt aber auch zuvor) und die Bilder wurden ausgestellt. Auf der DVD verliest er einen Brief einer Frau aus den USA, welche selbst nicht viel hat, aber alles was sie erübrigen kann gerne diese Familie zukommen lassen will. Er schafft es durch seine Bilder, die Menschen einander näher zu bringen und die Ungerechtigkeiten und Dinge, vor denen man gern die Augen verschließt aufzudecken. Man kann einfach nicht wegsehen und wird nachdenklich.

Ich hab mir das Hörbuch auch mal geholt und das Buch bestellt. Mal schauen. Ich lasse mich immer gern überraschen!
Reply
Add a Comment:
 
×




Details

Submitted on
April 27, 2014
Image Size
307 KB
Resolution
1000×674
Thumb

Stats

Views
354
Favourites
15 (who?)
Comments
7

Camera Data

Make
Canon
Model
Canon EOS 5D Mark II
Shutter Speed
1/99 second
Aperture
F/2.8
Focal Length
130 mm
ISO Speed
320
Date Taken
Nov 30, 2011, 5:08:49 PM
Lens
EF70-200mm f/2.8L IS II USM
Software
Adobe Photoshop CS5 Macintosh
Sensor Size
6mm
×